Allgemein - Transparenz-und-Dichte Christoph Erhardt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Produkte

Transparenz und Dichte ist das Thema, das sich wie ein roter Faden durch alle meine Arbeiten hindurch zieht. Ich verarbeite in meinen Schals und Stoffen ausschließlich Naturmaterialien, gerne auch Mischungen aus Pflanzenfasern wie Leinen und Baumwolle in Kombination mit Schurwolle. Je nachdem wie transparent oder dicht die Gewebe hergestellt sind, entstehen durch Walken Strukturen, die meinen Textilien ihren ganz besonderen optischen Reiz geben.

Oberbekleidungsstoffe für Herrenhemden werden ausschließlich aus GOTS zertifizierten Baumwollgarnen hergestellt. Lodenstoffe webe ich aus der Schurwolle von Gotlandschafen aus einer in Thüringen ansässigen Schäferei. Die Stoffe sind so vorgewaschen, dass sie bei einer Pflege zwischen 60°C (farbig) und 95°C (weiß) nicht mehr einlaufen. Sie sollten nur schwach geschleudert werden und nicht in den Wäschetrockner.


Aus meinen Stoffen entstehen
Ponchos, Mäntel, Jackets, Jacken und Westen. Alle meine Stoffe können natürlich zur eigenen Verarbeitung auch als Meterware individuell gestaltet und speziell für Sie gewebt werden.


Ganz grundsätzlich gilt:
-  Alle meine Produkte außer den Kupferkrägen sind vorgewaschen.
-  Ich bemühe mich im Laufe der Zeit meine Produkte weitgehend auf heimische bzw. zertifizierte Garne umzustellen. Dies ist ein sehr kostspieliger und langwieriger Prozess.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü